Volksmusik

9 Artikel
Der Bundesrat tagt einmal jährlich ausserhalb des Bundeshauses und kommt in diesem Zusammenhang auch mit der Bevölkerung der besuchten Kantone zusammen. Die 15. Sitzung «extra muros» fand am 13. Oktober 2021 am Departement Musik der Hochschule Luzern statt. Anschliessend lud der Bundesrat zu einem öffentlichen Apéro im Verkehrshaus Luzern ein.
Die Big Band der Hochschule Luzern (Bild: Ingo Höhn)
Ob Solist oder ganze Formation – in diesen Zeiten irgendwo spielen zu können, ist fast unmöglich. Für die Mitglieder der Big Band und andere Musik-Studierende der Hochschule Luzern kommt es dennoch zum grossen Auftritt, wenn auch anders als geplant.
Frech und munter: Die Puppenspielerinnen von «Gustavs Schwestern» machen «Ursli» lebendig. (Bild: Priska Ketterer)
Alle kennen «Schellen-Ursli», aber so hat man seine Abenteuer noch nie erlebt: als Kombination von Puppentheater und Stubete. Am 2. Dezember feiert das Stück Premiere im Luzerner Theater. Die Musik dazu liefern Absolventen und Studierende der Hochschule Luzern. Was auf der Bühne leicht und verspielt wirkt, ist das Resultat intensiver Proben.
Annika Granlund: Mit der Tuba von Finnland nach Luzern (Foto: Ingo Höhn)
Eigentlich wollte Annika Granlund nur ein Austauschjahr in der Schweiz absolvieren. Heute ist Luzern ihr zweites Zuhause. Was die junge Finnin hierzulande besonders schätzt und was sie doch ab und zu mal vermisst, hat sie uns erzählt.
Das Forschungsteam hat für ihr Projekt u.a. historische Instrumente vermessen sowie deren Klang aufgezeichnet und analysiert.
Jodel und Alphorn sind eng mit der Alpenkultur verbunden. Doch haben sie sich auch tatsächlich im Gleichschritt miteinander entwickelt und beeinflusst, wie man landläufig denken würde? Ein Forschungsteam der Hochschule Luzern ist dem in einem SNF-Projekt auf den Grund gegangen.
Das Volksmusikensemble Alpinis in concert.
Seit zehn Jahren begeistert das Volksmusik-Ensemble Alpinis der Hochschule Luzern das Publikum. Albin Brun, der die Formation derzeit leitet, über den Spagat zwischen Brauchtum und Aufbruch.
Elian Frei Master Musik Jazz Konzert
In ihrem Abschlusskonzert müssen Musikstudierende auf den Punkt bringen, was sie in tausenden von Stunden im Studium gelernt und geprobt haben. Und das vor einem grossen Publikum und einer Expertenjury. Zwei der angehenden Absolventen sind Jazz-Studentin Elian Frei und Kompositions-Student Demian Coca Guzman.
Nadja Räss
Das Departement Musik der Hochschule Luzern bietet seit Herbst 2018 ein Hauptfach «Jodel» an. Unterrichtet wird es von Nadja Räss, die auch den Studienbereich Volksmusik an der Hochschule Luzern leitet.
Daniel Pfäffli nützt neuronale Netze, um einem Computerprogramm das Jodeln «beizubringen».
Informatik-Absolvent Daniel Pfäffli hat einem Computerprogramm das Jodeln «beigebracht». Das Projekt dient als Testlauf, um neuronale Netze industriell für kreative Aufgaben zu nutzen.