Mit Drive zurück auf den Campus 

Studierende wie Mitarbeitende freuen sich, nach bald eineinhalb Jahren Online-Unterricht in ein fast normales Studienjahr zu starten und auf einen Campus voller Leben zurückzukehren. Sie haben dafür keine Mühen und weder Hügel- noch Seeüberquerungen gescheut.

Für 2’891 Studentinnen und Studenten begann am 20. September das erste Semester. Insgesamt sind an der Hochschule Luzern 8’099 Studierende eingeschrieben und rund 1900 Mitarbeitende wirken in Lehre, Forschung und Verwaltung. Einige unserer Studierenden und Mitarbeitenden haben sich für ihre Anreise etwas Besonderes überlegt.

Was Sie sonst noch interessieren könnte

Seilbahnseilenden: Wie bringt man sie zum Verschwinden?
Wie montiert man eigentlich ein Seilbahnseil? Das ist eine echte Herausforderung: Das Seil wiegt mehrere Tonnen, ist kilometerlang und die beiden Enden müssen aufwendig miteinander verflochten werden. Die Hochschule Luzern hat eine Methode entwickelt, wie es einfacher geht.
Maschinentechnik-Absolventin Anna Kiener
Von der Maschinentechnik-Absolventin zur Doktorandin am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Anna Kieners ungewöhnlicher Weg war geprägt von ihrer Faszination für Technik.
Verzweifelter Mann auf Couch
Zukunftsangst und Überforderung – die Psychologische Beratungsstelle der drei Luzerner Hochschulen ist gefordert wie nie. Für viele ist die Belastung durch die Pandemie zu gross geworden. Leiter Jonas Bamert spricht über die Sehnsucht nach dem alten Ich und die Bedeutung von Selbstfürsorge.